Häufig gestellte Fragen

  • Wer ist CoviMedical?

    CoviMedical ist bundesweit einer der führenden Anbieter von Corona-Testzentren. In der Öffentlichkeit ist das junge Unternehmen aus Dillenburg/Hessen besser über seine Marke ‚,15minutentest.de“ bekannt. Über die Corona-Schnelltestzentren von 15minutentest.de und die gleichnamige Coronatest-Buchungsseite wurden seit Dezember 2020 bundesweit mehrere Millionen Tests koordiniert und ausgeführt. Im März 2021 beauftragte der öffentliche Gesundheitsdienst die CoviMedical GmbH mit der Durchführung kostenloser Bürgertests (seit November 2021 Kostenloser Schnelltest).

    Zu den Laborstandorten in München und Frankfurt verfügt CoviMedical über eins der modernsten mobilen PCR Labore Europas, dem Mobilab.

    Das Unternehmen bietet Bürgern, Institutionen, Unternehmen, Ländern und Kommunen maßgeschneiderte Lösungen für Massen-Schnelltests auf das Coronavirus – von stationären Testzentren, über Containerlösungen bis hin zu mobilen Services. Durch die zentrale Planung, einheitliche Hygienekonzepte und das Buchungssystem sichert CoviMedical an allen Standorten den gleichen, hohen und vor allem sicheren Standard sowie eine gute Nutzererfahrung der Getesteten. Das Testsystem ist so perfektioniert, dass es eine sehr hohe Durchlaufzahl ohne Wartezeit garantiert.

    Die aktuellen Standorte finden Sie unter: https://15minutentest.de

  • Was sind die Unterschiede der verschiedenen Testarten?

    Es gibt drei etablierte Corona-Testverfahren: PCR-Tests, Antigen-Tests und Antikörpertests.

    PCR-Test

    Beim PCR-Test handelt es sich um ein Standardverfahren in der Diagnostik von Viren. Der Test beruht auf der sogenannten Polymerase-Kettenreaktion. Dabei wird Erbmaterial des Virus vervielfältigt. Dadurch gelingt es, Viren nachzuweisen, auch wenn erst wenige Erreger vorhanden sind.Der PCR-Test gilt als der Goldstandard unter den Corona-Tests.

    - PCR Test (Labor) – Next Morning für ein Testergebnis am nächsten Morgen bis 10:00 Uhr*,
    - PCR Test (Labor) – Next Day für ein Testergebnis am Folgetag bis spät. 23:59 Uhr*,
    - Rapid PCR Test für ein Testergebnis nach 30 min*. Achtung: Dieser Test wird nicht im Labor, sondern in den Teststationen selber ausgewertet.
    - PCR Test (Labor) – Same Day für ein Testergebnis am gleichen Tag bis 23:59 Uhr.*

    Antigen-Schnelltest

    Hier wird nicht das Erbmaterial des Virus nachgewiesen, sondern Eiweißfragmente (Proteine) aus der Hülle des Virus. Die Schnelltests auf SARS-CoV-2 weisen bei einer Infektion bestimmte Eiweiße des Coronavirus SARS-CoV-2 in den Schleimhäuten der Atemwege nach. Antigen-Schnelltests können die verschiedenen Virusvarianten des Coronavirus SARS-CoV-2 ähnlich gut erkennen. Der Antigen-Schnelltest ist weniger empfindlich (sensitiv) als ein PCR-Test. Das bedeutet, dass eine größere Virusmenge notwendig ist, damit ein positives Ergebnis angezeigt wird. Wenn beispielsweise kurz nach einer Ansteckung erst wenige Viren vorhanden sind, kann der Antigen-Schnelltest noch negativ ausfallen, obwohl die getestete Person infiziert ist.

    Antikörpertest

    Der Antikörpertest (Labor) ist ein In-vitro-Test zum qualitativen Nachweis von Antikörpern (einschließlich IgG) gegen SARS-CoV-2 in Humanserum, -plasma und Kapillarblut. Der Test dient als Unterstützung beim Nachweis einer Immunreaktion gegen SARS-CoV-2.

    *in 98 % der Fälle. In 2% der Fälle spätestens nach 48 Stunden. Bei Rapid PCR Test nach spätestens 4 Stunden.

  • Wie buche ich einen Termin und was ist zu beachten?

    Analog der Verfahrensweise in unseren Testzentren erstellen wir Ihnen einen eigenen Ticketshop. Nach Erstellung senden wir Ihnen den Zugangscode und die letzten Buchungshinweise zu. Diese sollten vorab mit allen zu testenden Personen geteilt werden.

    Alle zu testenden Personen müssen nun hier Ihre personenbezogenen Daten vorab hinterlegen und erhalten einen verbindlich gebuchten Terminslot.

    Die erhobenen Daten werden am Testtag beim „Check In“ der Testung abgeglichen und der Probe zugewiesen. So dass der Prozess der Testung, Analyse, Auswertung und Ergebniszustellung völlig anonym, entsprechend der DSGVO und voll digitalisiert abläuft.

    Erfahrungsgemäß schleichen sich hier die ersten Fehler ein, die beim Abrufen des Ergebnis zu Herausforderungen führen können.

    Seien Sie daher bitte besonders achtsam Ihre E-Mail Adresse, Postleitzahl und Geburtsdatum korrekt einzugeben. Diese werden bei der Ergebnisübermittlung als Passwort noch einmal abgefragt.

    Bitte stellen Sie sicher, dass die Test-Teilnehmer*innen E-Mails von folgenden Adressen empfangen können und eingehende E-Mails nicht geblockt werden. Über diese E-Mail-Adressen werden Tickets und Testergebnisse verschickt:

    - ergebnis@covimedical.de
    - sofortsupport@ticket.io
    - noreply@mail.ticket.io

  • Wie ist der Testablauf?

    PCR und Antigen-Schnelltest

    Zum Nachweis einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 wird eine Probe aus den Schleimhäuten (Nasopharyngealabstrich) der Atemwege entnommen. Dies erfolgt durch einen Abstrich von der Rachenwand und/oder aus dem Nasen-Rachenraum. Durch die Erfahrung unserer Mitarbeiter geschieht dies schnell, gründlich und wenig unangenehm. Alternativ bieten wir für PCR-Tests auch die Probenentnahme mittels Mundspülung an. Beim Mundspültest wird eine Kochsalzlösung mehrere Sekunden im Mund gespült und anschließend in das Probengefäß gegeben. Bitte beachten Sie, dass die Mundspülung nicht beim verordneten PCR-Labortest durchgeführt werden kann. Zudem wird der Mundspültest nicht in allen Ländern anerkannt, weshalb er sich nicht zum Reisen eignet.

    Antikörper Test

    Zum Nachweis von Antikörpern wird aus der Fingerkuppe Kapillarblut entnommen und die Probe zur Auswertung ins Labor gesandt.

  • Welche technischen und räumlichen Anforderungen gibt es bei mobilen Testungen?

    Findet die Testung innerhalb Ihrer Räumlichkeiten statt:

    Benötigen wir lediglich einen Raum von mindestens 40 qm, der gut zu lüften (Kreuzlüften)ist, mit glattem Boden (kein Teppich) und idealerweise einem separatem Ein- und Ausgang.

    Sollte die Testung außerhalb Ihrer Räumlichkeiten stattfinden:

    Benötigen wir eine Standfläche für einen mobile Teststruktur (Container, Zelt oder mobiles PCR Labor) von ca. 25-50 qm am besten Wind- und Wettergeschützt auf einem befestigten Untergrund.

    Anhand eines Grundrisses erstellen wir einen individuellen Hygiene- und Ablaufplan für die jeweilige Testung.

    Zudem benötigen wir Strom, WLAN-Zugang oder LTE-Empfang.

  • Was kann ich machen, wenn ich mein Ergebnis nicht erhalten habe?

    Vergewissern Sie sich, ob die Dauer der Testauswertung bereits überschritten ist. Überprüfen Sie auch ob Ihr Testergebnis möglicherweise in einem anderen Ordner gelandet ist (Spam/Junk Mail/Werbung). Für Rückfragen bei unserem Support Team halten Sie bitte stets Ihre Barcode Daten bereit.

  • Ich habe mein Ergebnis nicht erhalten und benötige Unterstützung

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport. (https://15minutentest.de/de/de/kontakt)

    Unser Support Team ist zu folgenden Uhrzeiten für Sie da:

    - E-Mail-Support: Montag-Sonntag von 08:00-20:00 Uhr
    - Telefon-Support: Montag-Freitag von 08:00-20:00 Uhr und Samstag-Sonntag von 13:00-17:00 Uhr.
    - Unsere Telefonnummer ist: +49 2771 427810.

    Bitte geben Sie bei Rückfragen immer den Barcode Ihrer Testbuchung an!

  • Stornierungsbedingungen

    Sollte der Auftraggeber die Testung kurzfristig absagen, behalten wir uns entsprechend der Auftragsbestätigung vor einen Teil des vereinbarten Entgelts in Rechnung zu stellen. Alle bereits erbrachten Leistungen werden in jedem Fall in Rechnung gestellt.